Dein Heil bin ich, JESUS der CHRISTUS 
Suche

Das war der 29. SDS Begegnungstag am 4. Oktober 2014 in Graz, Salvatorpfarre

Ein wirklich gelungener Tag mit einem belebenden Impuls von Mag. Karl Veitschegger vom Pastoralamt Graz- Seckau über "Die Freude des Evangeliums". Diese Freude wurde in der Vermittlung und in den Begegnungen wirksam spürbar. "Auf andere zugehen ist heilsam und lässt Gott neu entdecken. Wer wissen will, wer Gott und Jesus ist, muss sich auf die Menschen einlassen. Ich kann niemandem den Glauben vermitteln, den ich nicht mag. Wir dürfen nicht Finsterlinge, sondern müssen 'frohe Boten' sein". (Papst Franziskus) Nach einem feinen Mittagessen durchwanderten wir die Altstadt. Den Abschluss bildete ein Empfang in St. Rupert - Hohenrain sowie eine feierliche Vesper. Wir danken den Gastgebern P. Albert, P. Rupert und P. Leo.


Herzlicher Empfang

durch P. Albert

erste Begegnungen

da kommt Freude auf

P. Josef Wonisch im Gespräch

Eintreffen aus allen Richtungen

Manche: alle Jahre wieder

an SDS interessiert

Wiedersehensfreude

ausgewählte Texte

in Erwartung

viele sind gekommen

aus unterschiedlichen SDS-Orten

an SDS Interessierte

Zeit für Persönliches

schön ...
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Seite 1 von 3