Dein Heil bin ich, JESUS der CHRISTUS 
 
 

Gib deinem Sinn ein Leben

Berufung finden spirituell

 

Für Frauen und Männer bis etwa 40 Jahren bieten wir Salvatorianerinnen im Rahmen unseres Berufungspastoralangebotes Klärungshilfen an.

 

 

 
 

Freiwilligendienste / MaZ - MissionarIn auf Zeit

 --> Link zu möglichen Freiwilligendiensten , u.a. bei Salvatorianerinnen in Palästina

Logo

 

... in Projekten der Salvatorianer und Salvatorianerinnen: in Tansania, im Kongo, in Indien und auf den Philippinen --> Infoblatt

 

 

weiter …
 
 


Ignatianische Einzelexerzitien

Ign. Einzelexerzitien

LEITUNG: Sr. Amata Rindler, Exerzitienbegleiterin und P. Josef Wonisch, Exerzitien- und Geistlicher Begleiter

WANN: Sonntag, 21. Juli 2019, 18:00 Uhr bis Sonntag, 28. Juli 2019, 13:00 Uhr

ANMELDESCHLUSS: 15. Juli 2019

weiter …
 
 

Spurensuche nach mir, nach Gott, nach meinem Platz in der Welt
Ignatianische Einzelexerzitien für junge Erwachsene

Exerzitienausgebucht

Begleitung: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können SDS,  Andreas Knapp (Kleiner Bruder)


Termin: Samstag, 17. August, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 25. August 2019, 9.00 Uhr
Ort: Benediktinerinnenabtei Maria Frieden, Kirchschletten 30, 96199 Zapfendorf (Bayern)
Kosten: 350€

Mit der Anmeldung ist ein persönliches Vorgespräch mit der begleitenden Person verbunden.

 

 

 
 

Ö1-Sendung “Gedanken”

Wie man sein Leben selbst in die Hand nimmt "Wie man sein Leben selbst in die Hand nimmt" -

Melanie Wolfers über das Spannungsfeld zwischen Angst und Mut

“Mut ist die Kraft zum Trotzdem. Dass ich trotz meiner Angst etwas wage, weil ich es als richtig und gut erkenne.” Für Melanie Wolfers sind Mut und Angst wesentliche Bestandteile unseres Lebens, die zusammengehören... weiter...

Gestaltung der Sendung am 18.8.2019: Jakob Fessler

Die Sendung lässt sich eine Woche in der Mediathek nachhören und kann von Mitgliedern des Ö1-Club secht Monate runtergeladen werden.

Link zur Sendung und zur Sendereihe

 

 
 

Unruhig zu Gott
Ein spiritueller Pilgerweg nach Assisi für junge Leute bis 35 Jahre

Pilgern nach Assisi ausgebucht

Leitung: Melanie Wolfers SDS, Andreas Knapp (Kleiner Bruder)

Die Pilgerroute führt von Fonte Colombo (Rieti-Tal) nach Assisi.

Termin: Sa., 7.9.2019 (Treffpunkt morgens in Rom) – Do., 19.9.2019 (Abfahrt abends in Florenz)
Kosten für Nichtverdienende: 275 € Grundpreis zuzüglich 65 €; für Verdienende: 275 € Grundpreis zuzüglich ein Stundenlohn pro Tag (13 Tage)

 

 
 

Miteinander anders sein

miteinander anders sein; 34. SDS-Begegnungstag 34. salvatorianischer Begegnungstag

Das Fremde geht uns an - was reizt mich am Fremden? - Impulsvortrag von Dr.in Regina Polak – Pastoraltheologin

Termin: Samstag, 21. September 2019, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort: LINZ – Harrachstraße 7

Anmeldung bis 13. September bei: 
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Mobil: 0664-9369 512

Wir laden ALLE Interessierten zum Kommen ein….(pdf-Download Enladung)

 

 
 

Lebendige Bibel...

Lebendige Bibel - Linz - Salvatorianerinnen

 

Das Sonntagsevangelium
in Bezug zur eigenen Lebensrealität setzen.

 

Bibelaustausch gemeinsam mit den Salvatorianerinnen Linz

 

jeden Dienstag, um 20:00 Uhr

Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können vor der ersten Teilnahme notwendig

 

 

 
 


Salvatorianerinnen in Südtirol

Spirituelle Angebote vor allem für junge Erwachsene

 

Angebote SDS Meran

 

 

 

www.sds-meran.org

 

 

 
 


Kloster auf Zeit

Angebote SDS Meran Termin: nach Vereinbarung, das ganze Jahr möglich
Begleitung:  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können , Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Ort: Salvatorianerinnen, Schönblickstr.6, 39012 Meran, Tel. 0473 498 700
www.sds-meran.org

 
 

  

FERIEN, SEMINARE, BESUCHE in ROM

Blick auf die StadtUnser Gästehaus ‚Villa Maria‘ liegt im Stadtviertel Monteverde, umgeben vom Grün der nahegelegenen Parks der Villa Sciarra und Villa Pamphili. Ein ca. 20-minütiger Spaziergang über den Gianicolo-Hügel, mit einem einmaligen Blick über die Ewige Stadt, führt Sie ins Herz der Stadt: zum Petersplatz, zum Vatikan, zur Engelsburg und weiteren berühmten Sehenswürdigkeiten. Auch das historische Stadt- und Handwerkerviertel Trastevere mit seinen typisch römischen Lokalen, Restaurants und Tavernen ist fußläufig gut erreichbar. Gut angebunden gelangen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln in rd. 10 Minuten ins Stadtzentrum.

 

Villa MariaVilla Maria Largo G. Berchet, 4 (Viale delle Mura Gianicolensi)
00152 Roma --> Infoblatt

Tel. +39-06-5852031
Fax +39-06-58520321/4
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können