DEIN HEIL BIN ICH, Jesus der Christus

 

Willkommen bei den Salvatorianerinnen!

Provinzvikarin Sr. Maria Schlackl mit Provinzleiterin Sr. Patricia Erber

 

 

Für eine kurze Info über die Salvatorianerinnen klicken Sie bitte auf weiter, ansonsten viel Freude beim Schmökern.

 

 

 

                                                

weiter …
 
 

 


LebensImpuls 2. Adventsonntag 2019

Wie sich die Zeiten ähneln

Worauf es wirklich ankommt.Alternative treten auf
wo Eliten versagen

Umkehr ist angesagt
JETZT
die Stimme des Lautlosen hören
die Seele braucht Stille
um sich vor Ausbeutung zu schützen
und dem Nach-Sinnen
Raum zu geben

weiter …
 
 

#Go for Emmaus

#Go for Emmaus Plötzlich steht alles Kopf im Heiligen Land...

Von HOFFNUNGserfahrungen ... zwichen Freudentränen und Mauerbau

Die Novizin Sr. Verena Maria Haselmann berichtet über ihren MAZ-Einsatz.

Termin: 12.Dezember 2019, 19:00 Uhr, Bildungszentrum St. Bernhard, Wr. Neustadt

--> Download Plakat


 

 
 
 
 


Salvatorianische Spiritualität kennenlernen

Gib deinem Sinn ein LebenDer Informationstag ist eine Möglichkeit, uns Salvatorianerinnen - und damit das Leben von Ordensfrauen heute - kennen zu lernen. Das Angebot richtet sich an interessierte Frauen bis etwa 40 Jahre. 

Programm: Schlüsselelemente salvatorianischer SDS-Spiritualität, was meint Berufung?, unser weltweites Engagement, Austausch und Gespräch, miteinander essen und beten

weiter …
 
 

Emmauswege 34

unsere ureigenste salvatorianische Berufung - Emmauswege 34"Es ist unsere ureigenste salvatorianische Berufung, durch unseren Lebensstil, unser Sprechen und unseren apostolischen Dienst die Botschaft vom Reich Gottes zu VERKÜNDEN, die Botschaft der Liebe, Barmherzigkeit und Gerechtigkeit."


Die aktuelle Version der Emmauswege greift das das geistliche Programm der Salvatorianerinnen für die nächsten sechs Jahre auf, das am Generalkapitel entstanden ist. Sr. Hildegard Enzenhofer und ihr Team in Emmaus/Palästina erzählen davon, wie sie dieses im Alltag in Israel umsetzen.

--> Link zu weiteren Ausgaben der Emmauswege

 
 

 

Lebenszeichen 3/2019 - In der Spur JESU… mutig und mit Vertrauen in die SDS-Zukunft – im FOCUS: Sr. Teresa Schlackl SDS – Aufbruch und Neubeginn in Ungarn – Professjubiläen in Pitten, Wien und Szeged – in memoriam Sr. Maria Goretti und Sr. Pia

LebensZeichen 3/2019

 

Themenschwerpunkte der aktuellen Ausgabe:
In der Spur JESU… mutig und mit Vertrauen in die SDS-Zukunft – im FOCUS: Sr. Teresa Schlackl SDS – Aufbruch und Neubeginn in Ungarn – Professjubiläen in Pitten, Wien und Szeged – in memoriam Sr. Maria Goretti und Sr. Pia

 

--> Download LEBENSZEICHEN 3/2019